Monsterkarten nach aufgedruckte ATK

Wenn man Monster nach aufgedruckte ATK unterscheidet gibt es die folgende Möglichkeiten:

Die aufgedruckten ATK sind die tatsächlich auf der Monsterkarte gedruckten ATK.

Unabhängig davon, ob diese aufgedruckten ATK durch den Effekt der Karte selbst verändert werden.

Die aufgedruckten ATK spielen eine große Rolle bei Effekten, die auf das Deck, auf die Hand, in den Friedhof oder auf aus-dem-Spiel-Karten zielen.

In diesen Spielfeldzonen ist der Effekt der Karte selbst, der die ATK bzw. die Grund-ATK verändern würde, ungültig und es gelten die aufgedruckten ATK.

Liegen die Monsterkarten offen auf dem Spielfeld verändern sich die aufgedruckten ATK oft zu Monster mit veränderter Grund-ATK bzw. zu Monster mit veränderter ATK.